Blog-Archive

„The Promise – Die Erinnerung bleibt“ (Kino-Trailer mit Christian Bale)

12_ThePromiseDie Geschichte spielt im Jahr 1914, kurz vor Beginn des Ersten Weltkrieges, der bereits seine Schatten vorauswirft: Konstantinopel, die Hauptstadt des Osmanischen Reiches, versinkt mehr und mehr im Chaos, der aufkeimende Genozid sorgt dafür, dass schon bald niemand mehr in Sicherheit ist. Alles scheint zerstörbar. Ob das auch für die Liebe gilt, muss sich zeigen zwischen Christian Bale, Charlotte Le Bon und Oscar Isaac, die inmitten des einkehrenden, verwüstenden Krieges eine schier zukunftslose Dreiecksgeschichte beginnen. „The Promise – Die Erinnerung bleibt“ von Oscar-Preisträger Terry George („Hotel Ruanda“, „Ein einziger Augenblick“ ist ab dem 17. August 2017 im Kino zu sehen. Der Filmfraß präsentiert den Trailer zum gefühlvollen Historiendrama.

Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ im Kino

75338_sw7_Hauptplakat_A1_02_rz.inddMan kann sich kaum erinnern, um welchen Film es in den letzten Jahren mal so einen immensen Hype gegeben hat. Im Jahr 1977 erblickte der „Krieg der Sterne“ alias „Star Wars“ das Licht der Kinowelt – und schlug ein wie eine Bombe. Fast 40 Jahre später ist das Interesse auf einem neuen Hoch – und dürfte angesichts der Qualität von „Episode VII“ so schnell nicht abflauen. Der neue „Star Wars“-Film macht eine Menge Spaß – und lässt aus diversen Gründen Tränen kullern. Das Science-Fiction-Spektakel ist ab dem 17. Dezember 2015 im Kino zu sehen – auch in tollem 3D.

Lies den Rest dieses Beitrags

„A Most Violent Year“ mit Oscar Isaac, Jessica Chastain auf DVD, Blu-ray

1 - A Most Violent YearMit „Der große Crash – Margin Call“ und „All Is Lost“ hat Regisseur und Autor J.C. Chandor zwei spannende, intensive Filme geschaffen, die sich insbesondere mit menschlicher Tragik auseinander setzen. „A Most Violent Year“ ist nun sein dritter Film – und auch dieser kann wieder bestens überzeugen. Zum erneut toll gewählten Cast des Dramas um Politik, Behörden und Wirtschaft zählen diesmal Oscar Isaac, Jessica Chastain, Albert Brooks und David Oyelowo. „A Most Violent Year“ ist seit dem 10. August 2015 auf DVD und Blu-ray zu kaufen.

Lies den Rest dieses Beitrags

Die zwei Gesichter des Januars

DieZweiGesichterDesJanuars_Poster_DINA4.inddDer Roman „Die zwei Gesichter des Januars“ wurde bereits im Jahr 1986 als deutschsprachige Adaption aufgegriffen. Im Jahr 2014 gibt es nun eine Neuverfilmung des Krimi-Thrillers von Patricia Highsmith aus dem Jahr 1964. Die Hauptrollen des spannenden, ruhigen und mit nostalgischem Flair versehenen Films besetzen Oscar Isaac, Viggo Mortensen und Kirsten Dunst. „Die zwei Gesichter des Januars“ läuft ab dem 29. Mai 2014 in den deutschen Kinos.

Lies den Rest dieses Beitrags

Inside Llewyn Davis (DVD, Blu-ray, Mediabook)

KW_557_ILD_SE_BD_Cover_RZ.inddMit „Inside Llewyn Davis“ legen die Coen-Brüder Joel und Ethan einen weiteren Beweis ihrer außerordentlichen Klasse vor. Die Regisseure und Autore schicken hierbei Oscar Isaac („Sucker Punch“) als erfolglosen Folk-Musiker durch die frühen 1960er Jahre. Gespickt ist die Mischung aus Drama, Musikfilm und Komödie der Schöpfer von „Fargo – Blutiger Schnee“, „No Country For Old Men“, „The Big Lebowski“ und „True Grit“ mit schmissigen Songs, einer unterhaltsamen Handlung und tollen Darstellern wie Carey Mulligan, Justin Timberlake und John Goodman. Der Film ist auf DVD und Blu-ray ab dem 10. April 2014 zu leihen und zu kaufen, darunter auch als schickes 2-Disc-Mediabook mit passender Musik-Doku „Another Day, Another Time“.

Lies den Rest dieses Beitrags

Inside Llewyn Davis

INSIDE LLEWYN DAVISEs ist schon beeindruckend, was für Filme die Coen-Brüder immer wieder auspacken: Die Regisseure sind für Hits wie „The Big Lebowski“, „No Country For Old Men“, „Fargo – Blutiger Schnee“ und „True Grit“ verantwortlich – und jetzt begeistern sie erneut mit einem höchst unterhaltsamen Film. „Inside Llewyn Davis“ zeigt den – größtenteils selbst verschuldeten – steinigen Weg eines Folk-Musikers in den USA der 1960er Jahre. Dabei: Oscar Isaac, Carey Mulligan, Justin Timberlake und John Goodman – ab 5. Dezember 2013 im Kino.


Lies den Rest dieses Beitrags