Blog-Archive

„The Editor“ – Neu-Giallo auf DVD, Blu-ray und Mediabook

1Fans von den guten, alten italienischen Giallo-Filmen hier? In denen es so richtig schön blutig und mordend zugeht? Dann ist „The Editor“ nicht verkehrt für euch! Der ist zwar nicht italienisch und stammt zudem erst aus dem Jahr 2014, hat ansonsten aber wahnsinnig viel gemein mit den Klassikern eines Mario Bava oder Dario Argento. Hinzugefügt wurde eine ganze Menge Humor und eine ordentliche Schippe kräftiger Irrsinn. „The Editor“ ist blutig, stylisch – und sehr witzig. Zu kaufen ist das gute Stück ab dem 23. Juni 2017 auf DVD, Blu-ray und im Limited Edition Mediabook – erfreulicherweise uncut.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Captain Kronos – Vampirjäger“ auf Blu-ray und in limitierten Mediabooks

kronos_standard_fsk.inddEs war eine Zeit, als Vampire noch finstere Wesen sein durften und nicht glitzernde Gestalten mit Schlafzimmerblick: „Captain Kronos“, dargestellt von Horst Janson, machte sich 1973 auf die Jagd nach dieser Art von Vampiren, die junge Frauen brutal um die Ecke bringen, indem sie ihnen die Lebenskraft aussaugen. Aus dem Hause Hammer stammt das Ganze, war damals nicht erfolgreich, in Deutschland gar nicht erst im Kino zu sehen, genießt heute aber Kultstatus. Anolis Entertainment würdigt den Horror-Klassiker mit einer Blu-ray-Neuauflage, die eine Fülle an spannendem, informativem und unterhaltsamem Bonusmaterial aufweisen kann. Sammler dürfen sich sogar zwei verschiedene, streng limiterte Mediabooks ins Regal stellen. Ab 2. Juni 2017 zu kaufen!

Lies den Rest dieses Beitrags

„Die Bande des Captain Clegg“ auf Blu-ray (Softbox und Mediabook)

1Wer „Hammer Studios“ hört, hat im Normalfall Horrorfilme um Figuren wie Frankenstein und Dracula im Kopf. Doch die britische Filmschmiede hat primär in den 60ern und 70ern noch zahlreiche Genrestreifen geschaffen, an die man aktuell nicht mehr sofort denkt. Zu diesen gehört auch „Die Bande des Captain Clegg“. Wie man dem Titel entnehmen kann ein Piratenfilm. Doch hier wird nicht einfach nur in See gestochen, sondern Themen wie Aberglaube und Geister eingefügt, um ein wirkliches Hammer-Highlight zu fabrizieren. Wer dann noch erfährt, dass Studio-Legende Peter Cushing die Hauptrolle hatte, wird schnell merken: Diesen Film sollte man lieber nicht verpassen. Anolis Entertainment gibt Captain Clegg jetzt die verdiente Aufmerksamkeit und bringt den Abenteuer-Horror auf Blu-ray nicht nur in einer Softbox, sondern auch in zwei schicken, limitierten Mediabooks auf den Markt. Wie gewohnt mit allerhand spannendem und informativem Bonusmaterial – und zwar ab 12. Mai 2017.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Gruft der Vampire“ (Blu-ray, Softbox und Mediabooks)

GRUFT_MB_B.inddAnolis Entertainment und die Hammer-Studios – das passt einfach perfekt zusammen! Schon zahlreiche Veröffentlichungen der britischen Kult-Schmiede des Genrefilms hat Anolis in schicken Editionen auf den deutschen Markt gebracht. Und so kann auch die 13. Hammer-VÖ voll überzeugen. Hierbei handelt es sich um Gruft der Vampire aus dem Jahr 1970. Wer den Film kennt, wird sicher sofort an die hinreißende Ingrid Pitt denken, die dem Film als Hauptdarstellerin eindeutig ihren sexy Stempel aufdrückte. Der Film ist ab dem 4. November 2016 auf Blu-ray erhältlich – sowohl in normaler Softbox wie auch in zwei verschieden designten Mediabooks. Mit dabei natürlich wieder: Feines Bonusmaterial.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Der Nachtmahr“ auf DVD, Blu-ray und Mediabook

1Die Deutschen machen ja keine Genrefilme? Stimmt natürlich nicht! Nur finden die meisten dieser Art meist unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, weil so viele Leute den deutschen Filmen keine Aufmerksamkeit schenken, sofern es sich nicht gerade um lumpige Comedy-Fließbandware à la Til Schweiger handelt. Mit „Der Nachtmahr“ hat sich ein kleiner, feiner Film herangeschlichen, der im Kino deutlich mehr Besucher verdient gehabt hätte, als er letztlich abbekam. Da kann man nur hoffen, dass der stylische Mystery-Film im Heimkino besser wegkommt. Zu kaufen ist er ab dem 27. Oktober 2016 auf DVD, Blu-ray sowie im schicken Mediabook mit ordentlich Bonusmaterial.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Frankensteins Höllenmonster“ – Peter Cushing letztmals als Baron (Blu-ray)

1Die neueste Veröffentlichung von Anolis Entertainment im Zuge der Hammer-Horror-Reihe ist eine filmhistorisch sehr interessante: „Frankensteins Höllenmonster“ markiert den Abgesang der klassischen Horror-Zeit, ist der letzte Frankenstein-Film mit Peter Cushing als Baron und zudem auch die letzte Regie-Arbeit von Terence Fisher („Dracula“, 1958), der die Reihe 1957 mit „Frankensteins Fluch“ überhaupt erst startete. Neben dem frischen Setting und der überraschenden Brutalität und Gewalt auch spannend: Das Monster wird dargestellt von David Prowse, der später als Darth Vader eine absolute Kultfigur darstellte. „Frankensteins Höllenmonster“ ist seit dem 9. September 2016 auf Blu-ray sowie im limitierten Mediabook im Handel erhältlich.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Schock“ alias „The Quatermass Xperiment“ in Blu-ray-Softbox und -Mediabook

SCHOCK_Standard_FSK.inddFans der britischen Hammer-Horror-Studios dürfen sich mal wieder wie narrisch freuen: Anolis Entertainment bringt am 3. Juni 2016 erneut einen Klassiker der Genre-Schmiede auf Blu-ray auf den Markt. „Schock“ ist die inzwischen elfte Hammer-Veröffentlichung von Anolis, die zugleich auch ein wenig „back to the roots“ ist, denn „Schock“ alias „The Quatermass Xperiment“ ist der erste Teil der berüchtigten Quatermass-Trilogie, deren dritter Teil „Das grüne Blut der Dämonen“ die Nr. 1 der Hammer-VÖs von Anolis war. Und auch „Schock“ bekommt wieder die Liebe, die der Film verdient: Eine mit üppigem Bonusmaterial vollgepackte Disc, wahlweise in regulärer Softbox oder in einem von zwei verschiedenen, streng limitierten Mediabooks.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Howl“ – Werwölfe kämpfen auf DVD und Blu-ray gegen Zug-Passagiere

1 - HowlMit „The Seasoning House“ hat Regisseur Paul Hyett einen ganz passablen Horror-Thriller inszeniert, dem er nun mit „Howl“ folgt. Der Mann, der eher für Make-Up und Effekte (u.a. „Da Vinci’s Demons“) bekannt ist, liefert einen netten Werwolf-Thriller ohne große Highlights, aber mit genug Momenten, die Genrefans gefallen dürften. „Howl“ ist ab dem 8. April 2016 auf DVD, Blu-ray und im 2-Disc Limited Collector´s Edition Mediabook zu kaufen.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Deathgasm“ – Horror-Komödie auf DVD, (3D-)Blu-ray, Mediabook

1 - Blu-rayHorror-Komödien und Neuseeland – das passt ja wirklich gut! Aktuellster Beitrag ist „Deathgasm“, der auf ziemlich verrückte Weise Death Metal und Zombies miteinander verbindet – und das wahnsinnig lustig. Und splatter-blutig. Auf Festivals hat der Film die Massen bereits begeistert. Jetzt kehrt er ins Heimkino ein. Ab dem 4. Februar 2016 ist „Deathgasm“ auf DVD, Blu-ray, 3D-Blu-ray und in digitaler Form erhältlich. Darüber hinaus können sich Sammler aber sogar noch ein schickes 3-Disc-Mediabook mit Blu-ray, DVD und Bonus-DVD ins Regal stellen.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Love“ – 3D-Sex-Drama auf DVD, Blu-ray und im Mediabook

1 - LoveBeim Namen Gaspar Noé schrillen bei Filmkennern die Alarmglocken. Bei einigen aus Freude, bei anderen aus Unverständnis oder sogar Abscheu seinen Produktionen gegenüber. Der 1963 geborene Argentinier weiß mit seinen Regie-Arbeiten problemlos zu spalten. Kontrovers waren „Menschenfeind“ (1998), „Irreversibel“ (2002) und „Enter the Void“ (2009). Und kontrovers ist auch sein vierter Film ausgefallen. „Love“ mit integrierten Hardcore-Sex-Szenen ist ab dem 29. Januar 2016 auf DVD, Blu-ray, 3D-Blu-ray und für Sammler im Mediabook erhältlich.

Lies den Rest dieses Beitrags