Blog-Archive

„Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“: Kriegsdrama von Mel Gibson im Kino

1-filmplakatWas immer man von Mel Gibson und seinen häufig fragwürdigen Äußerungen und Handlungen auf privater Ebene halten mag: Im Filmgeschäft ist er zu eindrucksvollen Leistungen fähig. Als Schauspieler sorgt er seit Jahrzehnten genau so für unterhaltsame Filme wie als Regisseur. Auf sein Konto gingen bisher „Die Passion Christi“, „Braveheart“, „Der Mann ohne Gesicht“ und „Apocalypto“. Sein fünfter Film ist nun „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“ – und führt Andrew Garfield als Pazifisten in den Zweiten Weltkrieg. Das Kriegsdrama ist ab dem 26. Januar 2017 im Kino zu sehen.

Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements