Blog-Archive

„The Autopsy of Jane Doe“ – Mystery-Horror auf DVD und Blu-ray

1Ein Routine-Job für ein Vater/Sohn-Pathologen-Gespann entwickelt sich zu reinstem Horror: In „The Autopsy of Jane Doe“ sollen Brian Cox und Emile Hirsch herausfinden, wie die junge Frau, die dort auf ihrem Untersuchungstisch liegt, verstorben ist. Gar nicht so einfach, weil die Tote allerhand gruselige Geheimnisse mit sich trägt. Der Film des „Trollhunter“-Regisseurs lief auf dem Fantasy Filmfest und ist ab dem 20. Oktober 2017 auf DVD und Blu-ray zu kaufen.

Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements

„Die Bande des Captain Clegg“ auf Blu-ray (Softbox und Mediabook)

1Wer „Hammer Studios“ hört, hat im Normalfall Horrorfilme um Figuren wie Frankenstein und Dracula im Kopf. Doch die britische Filmschmiede hat primär in den 60ern und 70ern noch zahlreiche Genrestreifen geschaffen, an die man aktuell nicht mehr sofort denkt. Zu diesen gehört auch „Die Bande des Captain Clegg“. Wie man dem Titel entnehmen kann ein Piratenfilm. Doch hier wird nicht einfach nur in See gestochen, sondern Themen wie Aberglaube und Geister eingefügt, um ein wirkliches Hammer-Highlight zu fabrizieren. Wer dann noch erfährt, dass Studio-Legende Peter Cushing die Hauptrolle hatte, wird schnell merken: Diesen Film sollte man lieber nicht verpassen. Anolis Entertainment gibt Captain Clegg jetzt die verdiente Aufmerksamkeit und bringt den Abenteuer-Horror auf Blu-ray nicht nur in einer Softbox, sondern auch in zwei schicken, limitierten Mediabooks auf den Markt. Wie gewohnt mit allerhand spannendem und informativem Bonusmaterial – und zwar ab 12. Mai 2017.

Lies den Rest dieses Beitrags

„Der Babadook“ – Feiner Grusel-Horror im Kino

Der_Babadook_A1.inddAls eine der größten Horror-Offenbarungen der Moderne wurde „Der Babadook“ bereits gepriesen. Nun, dies mag jetzt nicht gerade zutreffen, aber sicher ist, dass sich der Film klar über Genre-Durchschnitt bewegt. Das liegt daran, dass nicht die immer gleichen 08/15-Szenen abgespult werden, die man aus jedem Film dieser Art kennt. Und natürlich auch an den beiden tollen Hauptdarstellern. „Der Babadook“, der bereits auf dem Fantasy Filmfest lief, ist ab dem 7. Mai 2015 im Kino zu sehen.

Lies den Rest dieses Beitrags