„Freeheld: Jede Liebe ist gleich“ (DVD und Blu-ray)

1 - FreeheldHeutzutage ist es allen U.S.-Amerikanern möglich, auch einen gleichgeschlechtlichen Partner zu heiraten. Noch vor wenigen Jahren sah das Ganze aber noch deutlich anders aus. Bis die homosexuelle und todkranke Laurel Hester dagegen vorging und für Gleichbehandlung homosexueller Paare kämpfte. Als Hester tritt in der Verfilmung „Freeheld“ jetzt Julianne Moore auf, die ihren Job außerordentlich gut macht. An ihrer Seite sind mit Ellen Page, Steve Carell und Michael Shannon drei weitere exzellente Darsteller, die das teils etwas zu arg konstruiert wirkende Drama sehenswert machen. „Freeheld“ ist seit dem 26. August 2016 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Julianne Moore liebt Ellen Page – und muss für Gerechtigkeit kämpfen

DSC_0505.NEF

Regisseur Peter Sollett („Nick und Norah – Soundtrack einer Nacht“, „Long Way Home – Sommer in New York“) hat sich eines schwierigen Themas angenommen: Vor dem Gesetz waren gleichgeschlechtliche Paare noch vor ein paar Jahren ganz und gar nicht gleichgestellt. Für diesen Umstand musste erst hart gekämpft werden. Die Geschichte der Kämpferin Laurel Hester inszenierte Sollett jetzt mit Julianne Moore („Still Alice“), Ellen Page („X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“), Michael Shannon („Boardwalk Empire“) und Steve Carell („The Big Short“) in den wichtigsten Rollen. Moore spielt eben diese Laurel Hester, die seit vielen Jahren an der Seite ihres Partners (Michael Shannon) außerordentlich gute Arbeit bei der Polizei leistet. Sie wird menschlich und professionell sehr geschätzt und hat hinsichtlich der Karriere noch einiges vor. Dass sie eigentlich homosexuell ist, verschweigt sie daher allen. Das ändert sich, als sie die einige Jahre jüngere Stacie Andree (Ellen Page) trifft und sich in sie verliebt. Es ist die Liebe des Lebens für die beiden – und so erwirbt Laurel auch bald ein Haus, in dem beide gemeinsam wohnen.

3Doch die Umstände ändern sich rapide, als Laurel erfährt, dass sie unheilbar krank ist und nicht mehr lange zu leben hat. Da homosexuelle Paare aber vor dem Gesetz noch alles andere als gleichgestellt mit heterosexuellen Paaren sind, haben Laurel und Stacie ein großes Problem: Nach dem Tod von Laurel könnte Stacie nicht weiter in dem Haus leben, da sie kein Anrecht auf die Pensionsansprüche von Laurel hätte. Ein Fakt, den Laurel nicht zu akzeptieren bereit ist. Was folgt, ist ein harter Kampf um Gleichheit und Gerechtigkeit, der in seiner filmischen Fassung sehr eindringlich inszeniert wurde mit deutlichem Druck auf die Tränendrüse. Keine Frage: Das Thema geht nahe, die Geschichte rührt – und man hofft zu jeder Zeit, dass Laurel den größten Streit ihres Lebens gewinnt, wenn sie schon kein langes Glück mit ihrer Partnerin haben darf. Die Fronten sind also geklärt, man weiß schnell, auf wessen Seite man steht und wer die Kontrahenten innerhalb der Geschichte sind.

4Und genauso klar ist es natürlich auch, in welche Richtung sich diese entwickelt und welche Schwierigkeiten auftreten. Überraschungen gibt es dabei keine, der Film zieht seine Qualität und seine Anziehungskraft einzig aus zwei Aspekten: dem Wunsch des Zuschauers auf Laurels Sieg und die ohne Zweifel tollen darstellerischen Leistungen, für die sich die Sichtung absolut lohnt. Schade nur, dass vieles etwas zu konstruiert wirkt, zu schablonenhaft und nach klarem Schema, sodass hier nicht wirklich etwas Besonderes entstanden ist.

Fazit

Leider zu formelhaftes Drama mit überraschungsarmer Geschichte, die aber durch den historisch wichtigen Fall und die darstellerischen Leistungen auf jeden Fall sehenswert ist.

Sterne-3,0

Filmangaben

Titel: Freeheld: Jede Liebe ist gleich
Originaltitel: Freeheld
Genre: Drama
Verleih: Universum Film
Land, Jahr: USA, 2015
Regie: Peter Sollett
Drehbuch: Ron Nyswaner
Darsteller: Julianne Moore, Ellen Page, Michel Shannon, Steve Carell, Luke Grimes
Laufzeit: 103 Minuten
FSK-Freigabe: ab 6 Jahre
Kaufstart: 26. August 2016

Quellen

Internet Movie Database
Universum Film

Advertisements

Veröffentlicht am 27. August 2016 in DVD & Blu-ray und mit , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: