Geek Race 2016 – Die verrückte Schnitzeljagd!

GeekRace-HeaderAm 18. Juni 2016 schon etwas vor? Nein? Hervorragend! Und darüber hinaus interessierst du nicht nur einfach für Filme, Serien, Games, Rollenspiele und Comics, sondern bist regelrecht fanatisch? Perfekt! Dann könntest du eine Menge Spaß haben beim „GeekRace 2016 – Episode I: The Clash of the Geeks“, einer Geek-Schnitzeljagd, die zeitgleich in vielen verschiedenen deutschen Städten sowie in Österreich und der Schweiz stattfindet. Der Filmfraß liefert euch die Infos zum tollen Event, zu dem 1.900 Teilnehmer erwartet werden!

„GeekRace 2016 – Episode I: The Clash of the Geeks“

Es ist bereits die zweite Ausgabe des Events, das am 18. Juni 2016 stattfinden wird. Das GeekRace ist eine Schnitzeljagd, die dem Geocaching vom Grundgedanken her nicht völlig fern ist. Diese Schnitzeljagd führt die Geeks durch die ganze Stadt, versorgt einen per Whats App, Twitter und Instagram ständig mit Fragen und Aufgaben aus zahlreichen Bereichen wie Filme, Serien, Games, Rollenspiele und Comics. Wer hier also nur wenig Ahnung von hat, kann sich das Ganze eigentlich sparen. Wer aber Interesse hat und genug Wissen aufweist, um seine Mitmenschen damit ständig versorgen zu können, der darf sich Chancen ausrechnen, nicht nur Ehre zu erfahren, sondern auch einen der Gewinne abzustauben, die von den Veranstaltern im Laufe der Wochen bis Event-Start noch verkündet werden. Die sollen einen Gesamtwert von über 2.000 Euro haben und Geek-Herzen sicher vor Freude hüpfen lassen. Klar, dass das groß angelegte Spektakel nicht in jeder deutschen Stadt stattfinden kann, aber die Auswahl der Locations ist schon enorm: Hamburg, München und Stuttgart sind genauso dabei wie Karlsruhe, Hildesheim und Gießen. Den kompletten Plan findet man natürlich auf der Website des Veranstalters, wo man direkt eines der heißbegehrten Tickets für 13,38 Euro inkl. Gebühren erwerben kann. Hierdurch ist man automatisch angemeldet und kann sich bei der angegebenen Start-Location der ausgesuchten Stadt (manche haben auch mehrere zur Auswahl) in einer der Fünfer-Gruppen den ganzen Tag lang austoben, rätseln, tüfteln und dabei (zu Fuß) die Stadt unsicher machen. Wer von vornherein schon eine Fünfergruppe zusammen hat, kann sich auch direkt als Team anmelden. Man kennt ja seine Pappenheimer ;). Am Ende gilt: Wer die meisten Punkte sammelt, der gewinnt. Doch gerade bei Spielen dieser Art ist der Spaßfaktor natürlich so hoch, dass hier das Spielen selbst zählt. Der Weg ist das Ziel, der Koffer ist die Reise!

Quellen

Geekrace.de

Advertisements

Veröffentlicht am 7. Juni 2016, in Kino. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Großartige Idee. Muss da leider arbeiten, aber das scheint es ja jährlich zu geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: