„Blochin – Die Lebenden und die Toten“ auf DVD und Blu-ray

1 - DVDThriller-Serien haben sich in den letzten Jahren wieder vermehrt am Markt durchgesetzt. Die Zuschauer sind wieder heiß auf spannende Geschichten, die in mehreren Episoden erzählt werden. Als eine solche Mini-Serie ist auch die deutsche Produktion „Blochin“ von Matthias Glasner konzipiert. In den Hauptrollen haben Jürgen Vogel und Thomas Heinze allerhand mit Problemen zu tun, die sich zum großen Teil auch selbst verschulden. Seit 16. Oktober 2015 auf DVD und Blu-ray zu kaufen.

Jürgen Vogel und Thomas Heinze ermitteln in „Blochin“

Blochin - Leben und Tod    BEI ANFRAGEN HERAUSGABE VON BILDER NUR NACH RÜCKSPRACHE geb/Kapogianni 11.12.14Richtige Mini-Serien aus dem Thriller-Bereich sind in Deutschland noch viel zu sehr Mangelware. Grund genug, sich „Blochin“ zur Brust zu nehmen, um das Genre hierzulande ein wenig zu unterstützen. Was man zunächst einmal goldrichtig gemacht hat: Die Besetzung von Jürgen Vogel und Thomas Heinze in den Hauptrollen sowie allerhand andere, sehr fähige Darsteller in weiteren wichtigen Parts. Jürgen Vogel („Stereo“, „Schoßgebete“) ist hier Blochin, der bei der Mordkommission in Berlin arbeitet. Aktuell hat er gegen Regularien verstoßen, weil er eigenhändig einer Spur nachgegangen ist, bei der er auf die Leiche eines Drogendealers gestoßen ist. Blöd zudem: Blochin kannte den Verstorbenen. Und noch blöder: Sein Ruf ist nicht gerade vollkommen intakt, da er einst auf der anderen Seite des Gesetzes stand. Und genau diese Seite kommt Blochin nun Blochin - Leben und Tod    BEI ANFRAGEN HERAUSGABE VON BILDER NUR NACH RÜCKSPRACHE geb/Kapogianni 11.12.14gewaltig in die Quere – und bringt ihn sehr früh in der Serie auch selbst in Untersuchungshaft. Raus boxen muss ihn Thomas Heinze („Marie Brand“-Filme) als der ebenfalls nicht hundertprozentig koschere MK-Leiter Dominik. Der ist nicht nur ein ranghöherer Kollege von Blochin, sondern zudem auch noch der Bruder von Blochins gesundheitlich sehr angeschlagener Frau Inka (Maja Schöne, „Tatort“, „Buddenbrooks“) und Onkel der Tochter Grille (Newcomerin Emilia Eidt). Und zu allem Überfluss auch noch in einer primär sexuellen Beziehung zu Staatssekretärin Katrin (Jördis Triebel, „KDD – Kriminaldauerdienst“, „Ich und Kaminski“), die ebenfalls in dem Chaos mitmischt, das sich in der Mini-Serie auftut. Das Ganze entwickelt sich innerhalb von sechs Stunden Laufzeit auf spannende Blochin - Leben und Tod    BEI ANFRAGEN HERAUSGABE VON BILDER NUR NACH RÜCKSPRACHE geb/Kapogianni 11.12.14Weise, die einmal mehr präsentiert, dass deutsche Filme- und Serienmacher eben doch besser sind als der Ruf, der ihnen manchmal zu Unrecht verpasst wird. Die Atmosphäre stimmt, die darstellerischen Leistungen und das ganze technische Drumherum sind professionell und sind der Garant für diese sechs Stunden gute TV-Unterhaltung von Matthias Glasner („Tatort“, „Gnade“, „KDD – Kriminaldauerdienst“, „Blond: Eva Blond!“). Da freut es, dass bereits Drehbücher für eine zweite Staffel in Auftrag gegeben wurden. Die Grundlagen für eine erfolgreiche Reihe sind auf alle Fälle gelegt. Zur guten Heimkino-Veröffentlichung zählen zudem 50 Minuten an Bonusmaterial, die aus entfernten Szenen sowie einem Featurette „Wer ist Blochin? – Ein Mosaik“ bestehen.

Fazit

Spannende, professionell produzierte Fernseh-Unterhaltung, die sich über die sechs Stunden Laufzeit hinweg prima entfaltet.

Sterne-3,5

Filmangaben

Titel: Blochin – Die Lebenden und die Toten: Staffel 1
Originaltitel: Blochin – Die Lebenden und die Toten: Staffel 1
Genre: Thriller
Land, Jahr: Deutschland, 2015
Verleih: Studio Hamburg Enterprises
Regie: Matthias Glasner
Drehbuch: Matthias Glasner
Darsteller: Jürgen Vogel, Thomas Heinze, Maja Schöne, Jördis Triebel, Agnieszka Piwowarska, Gisa Flake, Jörg Pose, Emilia Eidt, Carol Schuler, Jule Böwe, Christoph Letkowski
FSK-Freigabe: ab 16 Jahren
Laufzeit: 360 Minuten
Kaufstart: 16. Oktober 2015

Quellen

Internet Movie Database
Offizielle Facebook-Seite
Studio Hamburg Enterprises
ZDF

Bilder

ZDF / Stephan Rabold

Advertisements

Veröffentlicht am 29. Oktober 2015 in DVD & Blu-ray und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: