„Rocket Raccoon – Krawall im All: Band 3“ (Comic)

ROCKETRACCOON3_Softcover_171Als Teil der Guardians of the Galaxy hat sich Rocket Raccoon, der genetisch manipulierte Waschbär natürlich einen großen Namen gemacht. Zusammen mit Groot erlebt er allerhand Abenteuer, von denen es jetzt wieder einige in einen Comic-Sammelband geschafft haben. Band 3 der Reihe schließt diese auch erst einmal ab, bevor Groot mit eigener Reihe übernimmt.

Band 3 ist die Finalausgabe von „Rocket Raccoon“

100 Seiten stark ist auch wieder die Finalausgabe der eigenen Comic-Sammelband-Reihe um „Rocket Raccoon“ von den Guardians of the Galaxy. Und hier haben sich wieder einmal einige völlig unterschiedliche Storys versammelt: Zunächst springen wir ins Jahr 2046, wo Groot gerade nicht nur mächtig riesig ist, sondern auch mächtig sauer und New York in Schutt und Asche legt. Wer kann als Einziger helfen? Natürlich sein Waschbär-Kumpel Rocket Raccoon. Der verdient seine Kohle inzwischen unter anderem als garstiger Kämpfer in irgendwelchen Kaschemmen. In der nächsten Geschichte steckt er mal wieder selbst in üblen Schwierigkeiten, wird von mehreren Seiten gejagt. Und fast wie nebenbei ist er endlich der Chronik von Halfworld sehr nahe gekommen. Jener Chronik, die alle Geheimnisse seiner Herkunft beinhaltet. Doch Rocket ist nicht der Einzige, der die Chronik vor Gesicht kriegen will. Doch damit noch nicht genug: Zum Abschluss bekommt es Rocket bei einer Nachtschicht mit Weltraumhund und Knowhere-Sicherheitschef Cosmo mit einem völlig ungewöhnlichen Team zu tun: Statt mit den Guardians muss er sich hier mit den Pet Avengers auseinander setzen, jenem Team von modifizierten Tieren, das 2009 das Licht der Comicwelt erblickte. Gemeinsam legt man sich jetzt an mit Vulture von Doom und der Tierliga des Bösen. Die letzte der Geschichten im Sammelband ist dann auch die putzig-kurioseste der vorliegenden und unterstreicht den eher an jüngere Leser gerichteten Zeichen- und Schreibstil der Rocket-Storys. Die kommen hier leider ein wenig mit angezogener Handbremse daher, Fans des pelzigen Waschbären, der auf die feine englische Art pfeift, bekommen aber ein paar spaßige Geschichten spendiert.

Fazit

Putziger Sammelband mit einigen ungewöhnlichen Figuren und eher an jüngeres Publikum gerichtetem Schreib- und Zeichenstil.

Sterne-3,0

Bibliografische Angaben

Titel: Rocket Raccoon – Krawall im All: Band 3
Original-Storys: Rocket Raccoon 9-11, Guardians of the Galaxy Team-Up 5
Autor: Skottie Young, Andy Lanning
Zeichner: Jake Parker, Gustavo Duarte
Verlag: Panini Comics
Seitenzahl: 100
Format: Softcover
Preis: 12,99 Euro
Kaufstart: 13. Oktober 2015

Quellen

Panini Comics

Advertisements

Veröffentlicht am 14. Oktober 2015 in Bücher und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: