„Gomorrha“ – Staffel 1 der Mafia-Serie auf DVD und Blu-ray

1 - Gomorrha„Die Sopranos“ sind lange Geschichte, „Boardwalk Empire“ ist auch vorbei. Zeit für eine neue Mafia-Serie! Und die bekommen wir aus Italien mit „Gomorrha“ spendiert. Die erste Staffel umfasst zwölf Episoden und darf nun im Heimkino in voller Pracht genossen werden. Nach Vorlage von Roberto Saviano entstanden intensive, dramatische, harte und spannende Folgen, die ab dem 25. September 2015 auf DVD (mit fünf Discs im Schuber) und Blu-ray (mit vier Discs im Schuber, alternativ als Limited Steelbook Edition inklusive Postkarten-Set) im Handel erhältlich sind.

„Gomorrha“ zeigt die harte, brutale Mafia-Welt in Italien

2Tod und Zerstörung – damit beginnt gleich die erste Episode von „Gomorrha“, der italienischen, von Fans und Kritikern gefeierten Mafia-Serie. Und dass Gewalt Gegengewalt erzeugt, wissen wir nicht erst seit Die Ärzte. Und so ist es auch in der Mobster-Welt von „Gomorrha“ ganz normal, dass ein Angriff zu vielen weiteren führt und damit der Auslöser ist für eine Menge Brutalität. Inmitten dieses Chaos steht der junge Mafioso Ciro di Marzio (Marco D’Amore). Der gehört zum Clan von Pietro Savastano (Fortunato Cerlino). Und genau dieser Clan fühlt sich von einer Attacke des verfeindeten Clans von Salvatore Conte (Marco Palvetti) gehörig auf den Schlips getreten. Grund genug jedenfalls, um zum Gegenschlag auszuholen – und damit das Feuer nur noch mehr zu schüren. In Ciro selbst brodelt dieses nun gewaltig, denn beim letzten Conte-Schlag muss unter anderem sein Vater-Ersatz 3Attilio (Antonio Milo) sein Leben lassen. Ciro setzt alles daran, selbst in der Camorra aufzusteigen – ähnlich seinem Freund Genny (Salvatore Esposito), der sich gegenüber seinem Vater Pietro auch erst einmal beweisen muss. Und so fließt einiges an Blut in den zwölf Episoden der ersten Staffel, die hoffentlich eine weitere nach sich ziehen wird. Zwar gab es bereits 2008 eine Verfilmung des Buches von 2006 („Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra“ gewann unter anderem den Großen Jurypreis in Cannes), doch mit der „Gomorrha“-Serie kann man sich nun Zeit lassen, die ganze drückende Atmosphäre mit all ihren Entwicklungen einzufangen. Und anders als beispielsweise bei „Die Sopranos“ oder „Boardwalk Empire“ bekommen wir hier auch die volle Härte spendiert. Keine Momente der Belustigung, der Entspannung, sondern pausenloser Machtkampf, in dem niemand 4sicher ist. Manchmal stört ein wenig die nicht immer ganz runde deutsche Synchronisation, doch auch an die gewöhnt man sich schnell, sofern man sich die Serie nicht im italienischen Original zu Gemüte führen möchte. Richtig satt ausgefallen sind dafür wiederum die Extras der Heimkino-Veröffentlichung. Die bestehen aus 135 Minuten Bonusmaterial, darunter ein Making of, ein Serien-Special, ein Musikvideo, Trailer und diverse Featurettes, die uns noch tiefer in die Mafiawelt und speziell in die von „Gomorrha“ einführen.

Fazit

Harte, spannende Mafia-Serie ohne viel Entlastung für Charaktere und Zuschauer. Ein fast 600 Minuten langes Brett.

Sterne-4,5

Filmangaben

Titel: Gomorrha – Staffel 1
Originaltitel: Gomorrha – La serie
Genre: Krimi / Drama / Thriller
Land, Jahr: Italien / Deutschland, 2014
Verleih: polyband Medien GmbH
Regie: Stefano Sollima (7 Episoden), Claudio Cupellini (3 Episoden), Francesca Comencini (2 Episoden)
Drehbuch: Giovanni Bianconi, Stefano Bises, Leonardo Fasoli, Filippo Gravino, Ludovica Rampoldi, Maddalena Ravagli, Roberto Saviano
Darsteller: Salvatore Esposito, Marco D’Amore, Fortunato Cerlino, Maria Pia Calzone, Marco Palvetti, Domenico Balsamo, Christian Giroso, Carmine Monaco, Giovanni Buselli, Alessio Gallo, Emanuele Vicorito, Carmine Battaglia
FSK-Freigabe: ab 16 Jahre
Laufzeit: 586 Minuten (12 Folgen) + 135 Min. Bonusmaterial
Kaufstart: 25. September 2015

Quellen

Internet Movie Database
polyband Medien GmbH

Advertisements

Veröffentlicht am 24. September 2015 in DVD & Blu-ray und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: