„Shaun das Schaf – Der Film“ auf DVD und Blu-ray

1 - Shaun das Schaf - Blu-rayDie Geschichte von Shaun das Schaf geht bis ins Jahr 1995 zurück. Damals tauchte das per Stop-Motion animierte putzige Knet-Tierchen im Aardman-Film „Wallace & Gromit – Unter Schafen“ auf. Seine eigene Spin-Off-Serie erhielt Shaun dann 2007 – bis heute sind sechs Staffeln des Familienspaßes erschienen. „Shaun das Schaf – Der Film“ ist nun der erste Kinoauftritt des fluffigen Helden, der ab 27. August 2015 auf DVD und Blu-ray (bzw. Blu-Ray) und sogar im Steelbook zu kaufen ist.

Der erste abendfüllende Filmauftritt von „Shaun das Schaf“

Schaun das Schaf - Der FilmEs ist wie immer in den Shaun-Filmen: Eine kleine Sache, ein winziger Gedanke sorgt für allerhand Chaos und verrückte Dinge. Diesmal wollen Shaun und seine Schaffreunde ordentlich ausspannen – zu eintönig und stressig ist der Alltag auf dem Bauernhof geworden. Wie praktisch, dass sich Hirtenhund Bitzer so leicht ablenken lässt. Steht nur noch der Bauer selbst im Weg. Man hat ihn sehr gern, also soll er nur kurzfristig mal außer Gefecht gesetzt werden. Klappt perfekt mit dem – natürlich – Zählen von Schäfchen! Der Bauer fällt in einen tiefen Schlaf und wird flugs in einen Wohnwagen bugsiert, wo er sich mal richtig ausschlafen soll, während die Schafe auf dem Hof die Kontrolle haben. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn schon bald hat man viel mehr Arbeit als vorher. Der Wohnwagen rollt in die Stadt, der Bauer haut sich den Schädel an und verliert sein Gedächtnis. Doch was ist ein Bauernhof so ganz ohne Bauer? Ein Plan muss her, um den Bauern zurück auf den Hof zu Shaun das Schaf - Der Filmholen. Und auf welche Weise das passiert, das ist genau so putzig-niedlich, wie man es von Shaun – und überhaupt von Stop-Motion-Studio Aardman („Wallace & Gromit“) – kennt. Nur dir liebevoll gestalteten Knetfiguren zu sehen, reicht eigentlich aus, dass einem ganz warm ums Herz wird. Völlig verloren ist man, wenn man diesen Figuren dann dabei zusieht, wie sie eine köstliche Slapstick-Show abziehen, mit eindrucksvoller Gestik und Mimik (schließlich wird kaum gesprochen in den Shaun-Filmen), perfekter Situationskomik, viel Spaß, aber auch Spannung – und vor allen Dingen trotz aller Albernheiten immer auch mit viel Grips. Denn wie sich die Geschichten von Shaun entwickeln, das ist allerhöchste Drehbuch-Kunst. Ein wenig Angst konnte man natürlich haben, ob die Mechanismen der Shaun-Kurzfilme auch auf einen Langfilm zu übertragen sind. Ganz klar kann man hier beruhigt sein, denn auch bei anderthalb Stunden Laufzeit gibt es keine Minute der Langeweile. Shaun das Schaf - Der FilmZahlreiche Anspielungen auf die Popkultur gibt es auch in der Langfilmversion zu sehen und ansonsten viel Witziges, aber auch Dramatisches, das die gewünschten Emotionen sowohl bei Jung als auch bei Alt wecken sollte. Man bangt mit den knuddeligen Schafen, man hofft auf ein gutes Ende für den Bauern, obwohl man natürlich zu jeder Zeit eigentlich weiß, dass eh alles gut ausgehen wird. Perfekt ist der Familienfilm auf alle Fälle für’s Heimkino, denn „Shaun das Schaf – Der Film“ kann man sich zweifelsfrei mehrmals anschauen. Und wer damit noch nicht genug hat, bekommt im Bonusmaterial noch ein hoch interessantes Making of, Featurettes („Die Figuren“, „Die Macher“, „Hinter den Kulissen“), Trailer und Musiktrailer (Tim Bendzko mit „Laut & bunt“, Tom Wheeler mit „Feels Like Summer“) spendiert.

Fazit

Köstliches und liebevoll gestaltetes und inszeniertes Slapstick-Vergnügen für die ganze Familie. Da bleiben nur schwer die Augen trocken!

Sterne-4,5

Filmangaben

Titel: Shaun das Schaf – Der Film
Originaltitel: Shaun the Sheep Movie
Genre: Animation / Komödie / Abenteuer
Land, Jahr: Großbritannien / Frankreich, 2015
Verleih: Studiocanal
Regie: Mark Burton, Richard Starzak
Drehbuch: Mark Burton, Richard Starzak
FSK-Freigabe: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit: 85 Minuten (Blu-ray), 82 Minuten (DVD)
Kaufstart: 27. August 2015

Quellen

Offizielle Film-Website
Internet Movie Database
Studiocanal

Advertisements

Veröffentlicht am 23. August 2015 in DVD & Blu-ray und mit , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: