„Rocket Raccoon 2“ – Zweiter Comic-Sammelband von Panini

ROCKETRACCOON2_Softcover_491Der massive Kinoerfolg der „Guardians of the Galaxy“ im letzten Jahr treibt weit reichende Comic-Blüten. Nicht nur wurden die Guardians als Team wieder auf die Comic-Leserschaft los gelassen, sondern auch in Solo-Abenteuern. Mit „Rocket Raccoon 2“ gibt es nun den zweiten Sammelband zum putzigen, aber oft auch garstigen Waschbären zu sehen, der die U.S.-Hefte 5-8 verbindet. Mit dabei ist natürlich Baumwesen Groot, doch auch weitere Stars sind mit von der Partie.

„Rocket Raccoon 2“ – Der Waschbär in neuen Comic-Abenteuern

Wer „Guardians of the Galaxy“ gesehen hat, hat natürlich auch den Waschbären ins Herz geschlossen. Und wer den quasselnden Rocket Raccoon schon vorher kannte, der war eh schon hin und weg vom Einzelgänger, der lieber schießt, klaut und unflätige Dinge von sich gibt, als sich irgendwie anzupassen. Ein Wunder eigentlich, dass er sich einerseits mit anderen Einzelgängern zu den Guardians of the Galaxy zusammen schloss und andererseits mit dem Baumwesen Groot sogar einen Freund für’s Leben in seiner ständigen Gesellschaft hat. „Rocket Raccoon 2“ führt uns nun in neue Abenteuer mit Rocket als Hauptfigur und weiteren beliebten Charakteren (auch einigen tollen Gaststars!) als Nebenfiguren. Gemeinsam mit Groot erzählt er zu Beginn des Sammelbandes, der aus den U.S.-Heften 5-8 besteht, einigen fremdartigen Kids eine Lagerfeuer-Geschichte. Klingt verrückt? Wird sogar noch verrückter, wenn man sich vor Augen führt, dass eigentlich sogar eher Groot diese Geschichte der beiden erzählt. Unmöglich, sagt er doch eigentlich nichts anderes außer „Ich bin Groot“ – und dennoch wird die Handlung durch die guten Zeichnungen niemals unklar, sondern deutlich vermittelt. Wie die Kinder am Lagerfeuer diese verstanden haben sollen, bleibt eine andere Frage. Die Zeichnungen sind dann auch die, welche die „Rocket Raccoon“-Reihe von den „Guardians“-Comics abhebt. Der Zeichenstil ist nämlich insbesondere bei den ersten beiden Geschichten deutlich kindlicher gestaltet und entwickelt dadurch einen ganz eigenen Charme. Zumal harte Aktionen und Worte durch Rocket trotzdem nicht ausgespart werden. Das wird auch in der zweiten Geschichte deutlich, in der Rocket mal ohne Groot unterwegs ist, sondern stattdessen mit einem Roboter. Der ist verbal genau so limitiert wir Groot, hat aber nicht einen kurzen Satz zur Verfügung, sondern verständigt sich lediglich mit Einsen und Nullen. Kein leichtes Unterfangen für Rocket, der im Auftrag von Knowhere-Sicherheitschef – und Hund – Cosmo dem Roboter bei einer Rettungsmission helfen soll. Anschließend bruchlandet Rocket zusammen mit Groot auf einem Eisplaneten. Eine Geschichte, die deutlich düsterer geschrieben und gezeichnet ist als die ersten beiden Storys und die Hefte 7+8 füllte. Es geht ums nackte Überleben des vergifteten Groot – und nebenbei erfährt man sogar noch ein wenig Hintergrundgeschichte zu Rocket und seinem treuen Baumgefährten. Doch bei all der dunklen Atmosphäre, die Story drei versprüht, ist hier auch der meiste Humor zu finden. Insgesamt gibt es drei sehr abwechslungsreiche Geschichten zu lesen, die Rocket-Fans sich nicht entgehen lassen sollten. Und offenbar auch nicht Sammelband drei, der mit dem Ende dieses Bandes spannend angeteasert wird.

Fazit

Drei lustige, spannende Geschichten um Rocket und seinen Kumpel Groot, die Fans der beiden eine Menge Spaß machen.

Sterne-4,0

Bibliografische Angaben

Titel: Rocket Raccoon 2
Original-Storys: Rocket Raccoon 5-8
Autor: Skottie Young
Zeichner: Skottie Young, Jake Parker, Filipe Andrade
Verlag: Panini Comics
Preis: 9,99 Euro
Kaufstart: 7. Juli 2015

Quellen

Panini Comics

Advertisements

Veröffentlicht am 8. Juli 2015 in Bücher und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: