„Star-Lord“ – Comic-Serie des „Guardians of the Galaxy“-Helden

star-lordBereits 1976 debütierte die Figur des Star-Lord, hat sich in den Jahrzehnten aber gehörig verändert. Erst durch den Kino-Hit „Guardians of the Galaxy“ im Jahr 2014 wurde er zu einem internationalen Star, der nun natürlich auch seine ganz eigene Comic-Serie erhält. Aus den ersten vier Geschichten des neuen Marvel-Universums hat Panini Comics einen Sammelband geschustert, der seit Mitte Mai 2015 im Handel erhältlich ist.

„Star-Lord“ – Start der Comic-Serie um den legendären Outlaw

Gibt es Comic-Fans, die den 2014-Kino-Hit „Guardians of the Galaxy“ nicht gesehen haben? Wohl kaum. Und wenn sich die Zuschauer des Films nicht schon durch die Comics in den legendären Outlaw Star-Lord verliebt hatten, dann spätestens durch die grandiose Interpretation des Charakters durch Chris Pratt. Als Peter „Star-Lord“ Quill führte er die Guardians um Groot, Drax, Rocket und Gamora an. Klar, dass der Erfolg des Filmes und der Figur dafür sorgte, dass Star-Lord seine eigene Comic-Reihe erhält. Die ersten vier Geschichten hat es bereits gegeben – und Deutschland darf sich über einen 100-seitigen Sammelband dieser vier Storys freuen. Hierbei greift der einsame Wolf nicht auf seine neuen Verbündeten zurück, sondern begibt sich alleine in seine Abenteuer – und natürlich in allerhand Schlamassel. So landet er mehrfach hinter Gittern, bekommt es mit den gefährlichen Badoon zu tun, turtelt mit X-Men-Mitglied Kitty Pryde und trifft auf seine Halbschwester. Reicht nicht an Geschehnissen? Dann legen wir gerne noch Thanos obendrauf. Der Mega-Bösewicht, den man auch im Film-Universum Marvels jetzt bereits etwas näher kennen lernen durfte, bekommt ebenfalls seinen Auftritt, denn Star-Lord hat es auf ihn abgesehen. Das fällt alles schön spannend und unterhaltsam aus, besonders natürlich wegen des Hauptcharakters selbst. Star-Lord ist auch hier wieder wunderbar überheblich und dabei amüsant, sehr von sich eingenommen und doch mit dem Herzen am rechten Fleck. Man muss ihn einfach lieb haben, diesen Chaoten.

Fazit

Star-Lord, wie wir ihn lieben: Überheblich, flirtend, lustig und mit einem Faible für die ganz heiklen und gefährlichen Abenteuer.

Sterne-4,0

Bibliografische Angaben

Titel: Star-Lord
Original-Storys: Legendary Star-Lord 1-4
Autor: Sam Humphries
Zeichner: Paco Medina, Freddie Williams II
Erschienen: 12. Mai 2015
Seitenzahl: 100
Preis: 9,99 Euro

Quellen

Panini Comics

Advertisements

Veröffentlicht am 23. Mai 2015 in Bücher und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: